Die Aufgabe des Kurses „Gut Verpackt“, geleitet von Robin Hartschen und Marvin Hüttermann, bestand darin, Verpackungen zu unterschiedlichen Themen & Produkten zu gestalten. Die Themen gliedern sich in: Getränke / Baumarkt / Süßigkeiten / Limited Edition / Pizzakarton

Als (fiktive) neue Smoothie Marke auf dem Markt produziert „SMOOF“ aus gerettetem Obst und Gemüse, nachhaltig und fair Smoothies aller Art. 

Der leckere Mix kann durch dieses praktische Packaging Design einfach in (beliebige) Glasflaschen abgefüllt und mit dem Etikett beklebt werden.

Für Transparenz sorgt die große Glas Fläche der Flasche, durch die das Produkt für sich sprechen kann. Durch das auffällige Design der Farben, werden die enthaltenen Zutaten des jeweiligen Smoothies hervorgehoben und sorgen auch dort wieder für Transparenz. Auch die Form des Etiketts spricht für sich und stellt einen Wiedererkennungswert der Marke dar.

material: Glas, Klebefolie

programm: procreate, adobe indesign & photoshop 

logo:

Das Versprechen der „Glühstrumpf GmbH“? Die nachhaltigste Art deine Lampe anzuknipsen im sichersten Verpackungssystem.

Nicht nur Hühnereier sind zerbrechlich. Deshalb habe ich den typischen Eierkarton als LED-Lampen Umverpackung abgewandelt. Das dicke Papiergemisch dient ideal als Stoßschutz.

Auch kann ein „Lampenkarton“ mehr als nur eine Lampe sicher nach Hause bringen, da sie in 4er, 6er oder 10er Packungen erhältlich sind.

Für die Praxis müssten jedoch eigene Papierkartons, auf die Lampen-Birnen angepasst, produziert werden.

material: Papier

programm: adobe illustrator, photoshop, after effects

Hitschies ist ein deutsches Familienunternehmen seit 1929 und vertreibt Süßigkeiten – „Bei uns kommen nur Qualität und guter Geschmack in die Tüte“.

Die Verpackung an sich habe ich neu designt, da es mich vor allem stört, dass Fruchtgummi immer noch hauptsächlich in Plastik tüten verpackt wird. Egal bei welcher großen Marke. Die neue Verpackung von „Hitschies – saure Spinnenbeine“, hat deshalb ein komplettes Rebranding bekommen.

Die Tüte ist aus von innen beschichtetem Papier mit einem Druckverschluss, in Form einer Verschlussleiste. 

Auch das Logo hat in meinem Entwurf ein neues Design erhalten und eine neue Illustration wurde gezeichnet. Die Illustration ist bewusst als eine Art Muster mit verschiedenen, auch einzeln verwendbaren Elementen, gestaltet.

material: Papier

programm: procreate, adobe illustrator & photoshop 

logo v1:

logo v2:

HITSCHIES REBRANDING Logo-12

Kikkoman ist der Weltmarktführer im Bereich japanische Sojasauce und die Wurzeln der (damals noch nicht existenten) Marke reichen bis ins Jahr 1630 zurück. Zum Welt Sushi-Tag am 18. Juni habe ich eine Limited Edition der Kult-Sauce entworfen, um diese Verbindung zu feiern.

Dazu gibt es neben der natürlich gebrauten Sojasauce von Kikkoman ein Paar traditionelle Essstäbchen aus Holz und eine Keramik-Saucenschale, damit dem perfekten Sushi Erlebnis nichts mehr im Weg steht.

All das ist, zusammen mit dem tropffreien Dispenser, in einer von mir gestalteten Box verpackt. Diese berühmte Kikkoman Flasche, ein wahres Kultobjekt entworfen vom japanischen Designer Kenji Ekuan,1961, ist wegen ihrem innovativen Design sogar im MoMA ausgestellt.

Die Illustrationen und das Logo sind mit Tusche gezeichnet und schlagen eine Brücke zu der japanischen Tradition der Tuschezeichnungen. Jedoch sind die Illustrationen an sich modern umgesetzt.

material: Papier

illustration: Zeichen-Tusche

programm: adobe indesign & photoshop 

Beim Thema Pizzakartons gibt es für mich persönlich nicht viel Verbesserungsbedarf an der Verpackung selbst, deshalb habe ich mich auf die Illustrationen und das Branding Design der (fiktiven) Marke „Pizza&Pizza“ konzentriert.

Es ist ein sehr buntes Design, da Pizza für mich Freude impliziert – deshalb auch ein freundlicher Karton. 

Das Logo gibt es in Kurzform und Ausgeschrieben & die Illustrationen lassen sich theoretisch auch noch auf anderen Medien als auf dem Pizzakarton verwenden. 

Die Augen sind als ergänzendes Element zum Logo gedacht & dienen dem Wiedererkennungswert.

material: Karton

Programm: Adobe Illustrator, Photoshop 

logo v1:

logo v2:

Copyright © 2022 Nele Trompeter